SolarMax Sales and Service GmbH, Elzee SolarMax Service GmbH, Annaberg-Buchholz

Das Unternehmen „SolarMax 2.0“

Die SolarMax-Gruppe wurde im Juni 2015 im bayerischen Ellzee gegründet. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt String- und Zentralwechselrichter für netzgekoppelte Solarstromanlagen sowie Zubehör und Lösungen zur Anlagenüberwachung.
Die SolarMax-Gruppe ist aus der insolventen Sputnik Engineering AG hervorgegangen. Hauptgesellschafter ist die RenerVest-Gruppe aus Waldstetten in Bayern. Das Unternehmen hat die Markenrechte und das Produktionsequipment sowie die Warenlager, die Online-Portale und den Servicestandort der Sputnik Engineering AG im sächsischen Annaberg-Buchholz erworben. Auch Entwicklungsingenieure und den Vertriebsleiter in Deutschland konnte SolarMax von Sputnik Engineering übernehmen.

Höchster Leistungsanspruch
Die Geschäftsführer knüpfen an die 20-jährige SolarMax-Tradition an und kombinieren die bewährte Qualität und das umfassende Servicekonzept mit neuen Ideen und einer schlanken Struktur. Zunächst wurde das Servicenetzwerk aufgebaut, dann im September die Produktion in Burgau gestartet. Hier entwickelt und fertigt SolarMax innovative Produkte am Puls der Zeit.

Dank der finanzstarken und spezialisierten Investoren mit über zehn Jahren Erfahrung im Markt der erneuerbaren Energien und der schlanken Struktur gelang es der SolarMax-Gruppe innerhalb kürzester Zeit, das Vertrauen der Kunden zurückzugewinnen und sich wieder auf dem Wechselrichtermarkt zu etablieren.